Wer schnell sparen will, der sollte neben den Werbungskosten eines nicht vergessen: Versicherungen. In dem Beispiel für das Jahr 2020 hat der rentenversicherungspflichtige Arbeitnehmer ein Jahresbruttoeinkommen von zirka 50.000 Euro. Das Finanzamt rechnet mit 0,30 € pro Kilometer. So gibt's Geld vom Staat zurück Hier alle Hinweise und Details ... maximal bis zu einem Höchstbetrag von 24.304,80 Euro für Ledige bzw. Als solche ist sie nicht dafür gedacht, persönliche Lebensrisiken abzudecken. Anschließend werden aber 100 Prozent des Arbeitgeberbeitrags abgezogen. Folglich können dann höchstens 22.541 Euro als Sonderausgaben geltend gemacht werden; bei Verheirateten 45.082 Euro. Nutzer von Elster oder einer Steuersoftware können diese Daten über den Service „Abruf von Bescheinigungen“ (sogenannter Belegabruf) dort abrufen und in ihre eigene elektronische Steuererklärung übernehmen. 2.800 Euro begrenzt ist, sofern dieser Betrag nicht schon mit Beiträgen zur Kranken- und Pflegeversicherung ausgeschöpft ist. Er schmilzt seit 2011 jedes Jahr. Beträge, die darüber liegen, können Sie steuerlich geltend machen. Viele Versicherungen bedeuten viele Kosten. Kürzt das Finanzamt Deine Sonderausgaben zu Unrecht, dann lege innerhalb eines Monats Einspruch gegen den Steuerbescheid ein und verweise auf das BFH-Urteil. Zu den Versicherungen im Allgemeinen. Deshalb hier die Grundzüge der alten Methode: Zunächst addiere die von Dir bezahlten Versicherungsbeiträge. Bei der gesetzlichen Krankenversicherung zählen dazu auch Beitragszahlungen für Kinder und Ehepartner. Für 2019 sind 88 Prozent der Einzahlungen abzugsfähig, bis zu einer Bemessungsgrenze … Versicherungsbeiträge sind im Rahmen der "anderen Vorsorgeaufwendungen" als Sonderausgaben absetzbar, wobei der abzugsfähige Höchstbetrag auf 1.900 Euro bzw. Mai 2017, Rz. Auf diese Weise lässt sich in den beiden Folgejahren der Höchstbetrag von 1.900 Euro beziehungsweise 2.800 Euro (gilt zum Beispiel für Selbstständige) für andere Versicherungen nutzen. Sie können also die tatsächlichen Kosten in voller Höhe absetzen. B. Behinderte oder Menschen, die einen Angehörigen pflegen. Für beide Arten von Versicherungen kannst du Geld vom Staat zurückbekommen. Kosten, die darüber liegen, können Sie nicht absetzen. Allerdings gilt hierfür ein Höchstbetrag, bis zu dem die Kosten anerkannt werden. Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung oder zu einem Rürup-Vertrag gehören zu den Altersvorsorgeaufwendungen. Wenn es um die Sonderausgaben geht, gibt es für den Höchstbetrag zwei bestimmte Arten, die quasi nebeneinander stehen. In der folgenden Rechnung zeigen wir an einem Beispiel, wie das funktioniert: Quelle: Finanztip-Berechnung (Stand: 3. Kosten für berufsbedingte Versicherungen können Sie bei den Werbungskosten (Angestellte) bzw. Voraussetzung: Die Versicherung betrifft den beruflichen Bereich. wenn Sie schon Abonnent sind. Bei Finanztip handhaben wir Affiliate Links aber anders als andere Websites. Häufig ist dies zum Beispiel bei Rechtsschutzversicherungen der Fall. Die klassischen Vorsorgeaufwendungen behandeln die Altersvorsorge.Dazu gehören die Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung und zu einer privaten, kapitalgedeckten Altersvorsorge. Zahlen Sie in eine private Kranken- und/oder Pflegeversicherung ein, können Sie den Basistarif ebenfalls vollständig absetzen (Anlage Vorsorgeaufwand, Seite 1, Zeile 24 bzw. Die meisten anderen Ausgaben für die Altersvorsorge und Versicherungen kommen in die Anlage Vorsorgeaufwand. Dann liegt eine Kostenerstattung vor. Damit die Versicherungskosten in der Steuererklärung … Sonderausgaben mit Höchstbetrag und Viertelung. In diesem Fall zahlst Du 2020 als Arbeitnehmer einen Beitrag von 13,6 Prozent zur Rentenversicherung und es wird nur der 5-prozentige Beitrag des Arbeitgebers abgezogen. Die Kürzung beträgt in diesem Fall 16 Prozent des steuerpflichtigen Bruttogehalts. Er kann Altersvorsorgeaufwendungen in Höhe von 6.420 Euro als Sonderausgaben geltend machen. Ein pauschaler Bonus muss demnach oft zweigeteilt werden – in Kostenerstattung versus Beitragserstattung: Ein Gesamtbonus muss nach diesen Maßstäben aufgeteilt werden. Für beide Arten von Versicherungen kannst du Geld vom Staat zurückbekommen. Der Gesetzgeber hat jedoch klargestellt: Entscheidend ist, dass Du die Krankenversicherungsbeiträge entweder in Form von Bar- oder Sachleistungen getragen hast. Bei Renten- und Kapitallebensversicherungen zählen nur Altverträge. Mai 2020, Az. Unter bestimmten Voraussetzungen kannst Du zudem Ausgaben für weitere Versicherungen geltend machen. Wollen Sie Ihre Versicherungen steuerlich absetzen, gilt ein Höchstbetrag von 1.900 Euro für Angestellte und 2.800 Euro für Freiberufler und Selbstständige. Ein übersteigender Betrag kann nur zur Hälfte abgesetzt werden, maximal bis 667 Euro. Während berufsbezogene Versicherungen in voller Höhe abgesetzt werden können, können die Ausgaben für Vorsorgeversicherungen nur beschränkt abgesetzt werden. Er kann jetzt zusätzlich Aufwendungen für Arbeitslosen-, Haftpflicht- und andere Versicherungen bis zu dem Höchstbetrag von 1.900 Euro, geltend machen. Umfassende Steuertipps und Ausfüllhinweise enthält unser. Was Dir unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Verbraucher ist. Wenn Du Kosten für zusätzliche Gesundheitsmaßnahmen hast, lass Dir hierfür Rechnungen oder Kostennachweise ausstellen und hebe sie auf. Versicherungen, die vor 2005 abgeschlossen wurden und eine Vertragslaufzeit von mindestens 12 Jahren haben, können als Sonderausgaben abgesetzt werden. Das Finanzamt zieht von diesem Betrag vier Prozent ab. Im Jahr 2020 steigt der absetzbare Anteil der Altersvorsorgeaufwendungen auf 90 Prozent. Tragen Sie dazu die Ausgaben in der Einnahmen-Überschuss-Rechnung als Betriebsausgaben ein (Anlage EÜR, Kraftfahrzeugkosten, Zeile 60). Bei einer gemeinsamen Veranlagung zur Steuererklärung bei Ehepartnern oder eingetragenen Lebenspartnern beläuft sich der Höchstbetrag dann auf das Doppelte mit 50.092 Euro. Er kann jetzt zusätzlich Aufwendungen für Arbeitslosen-, Haftpflicht- und andere Versicherungen bis zu dem Höchstbetrag von 1.900 Euro, geltend machen. Thema heute: Welche Versicherungen können in die Steuererklärung? Dann solltest Du die Anlage Vorsorgeaufwand ausfüllen. Sie können in Ihrer Steuererklärung für Fahrten zur Arbeit grundsätzlich bis zu 4.500 Euro im Jahr ansetzen. Erst 2025 können Sie vom Höchstbetrag profitieren. 3b Satz 4 EStG). Das hilft uns, unser Angebot stetig zu verbessern. Altersvorsorgeaufwendungen (z.B. Welche Freibeträge können Rentner nutzen? Manche Versicherungen decken gleichzeitig private und berufliche Risiken ab. Berücksichtigt wird zudem nur der kürzeste Weg zur Arbeit. Dazu zählen z. Diese Beträge steigen jedes Jahr. Unsere herunterladbare Checkliste gibt Dir einen Überblick, welche das sind und wo Du diese in der Steuererklärung eintragen musst. Als Faustregel für die Absetzbarkeit von Versicherungen gilt, dass Versicherungen dann abgesetzt werden können, wenn sie der eigenen Absicherung dienen. Wie man in der Steuererklärung Versicherungen absetzt. Wir nutzen Cookies auf finanztip.de. Hauptsächlich handelt es sich dabei um Beiträge für Versicherungen. In dem Fall nahm eine Krankenversicherte am Bonusprogramm ihrer Krankenkasse teil. Der bezahlte Eigenbeitrag beläuft sich immerhin auf 194,40 Euro. Im Beispielsfall erfolgt somit keine Erhöhung des Höchstbetrages. Genauso wie Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zählen Beiträge zu einer Rürup-Rentenversicherung zur Basisversorgung. Höchstbetrag Sonderausgaben berechnen. Sie zählen zu den Sonderausgaben, ebenso wie Beiträge zu anderen Versicherungen wie einer Unfall- oder Haftpflichtversicherung - oder auch Spenden. Im Umkehrschluss werden Renteneinkünfte vollständig besteuert – allerdings erst ab 2040. Sowohl in der gesetzlichen wie in der privaten Krankenversicherung kann es vorkommen, dass Du als Versicherter Geld zurückbekommst. Das bedeutet: In Fällen, in denen die Krankenkasse mit einem Bonus Deine Aufwendungen für zusätzliche, privat finanzierte Gesundheitsmaßnahmen erstattet, musst Du die Bonuszahlung nicht mehr in Deiner Steuererklärung angeben. Welche Versicherungen können in die Steuererklärung – Die Deutschen lieben Versicherungen und sichern sich gerne gegen mögliche Risiken ab. Sonderausgaben Überblick. Der Höchstbetrag für sonstige Vorsorgeaufwendungen erhöht sich auf 1.900,– € für Angestellte und Beamte und 2.800,– € für Selbstständige. März 2018, Az. Mit den Vorsorgeaufwendungen können … Zum einen gibt es die, die berufliche Risiken absichern und zum anderen gibt es Versicherungen, die private Risiken absichern. Bis zu welcher Höhe kann ich Vorsorgeaufwendungen absetzen? Beiträge zu bestimmten Versicherungen sind steuerlich abzugsfähige Vorsorgeaufwendungen.Bei Vorsorgeaufwendungen wird zwischen Beiträgen zur Altersvorsorge (Rente) und den sonstigen Vorsorgeaufwendungen unterschieden. Deshalb muss der Sonderausgabenabzug nicht reduziert werden (BFH, Urteil vom 1. Das Finanzamt zieht von diesem Betrag vier Prozent ab. Diese können Sie als Sonderausgaben in der Steuererklärung absetzen, wenn Sie den Höchstbetrag von 1.900  bzw. X R 41/17). Fachleute sprechen vom Prinzip der nachgelagerten Besteuerung. Einzelheiten zu Riester liest Du am Ende dieses Textes. Zu den berufsbedingten Versicherungen zählen: Im Gegensatz zu den beschränkten Sonderausgaben lassen sich Werbungskosten bzw. Die Deutschen lieben Versicherungen und sichern sich gerne gegen mögliche Risiken ab. Das entlastet aber nur wenige Steuerzahler. Mehr geht nicht. Dazu zieht er die 1.531 Euro ab. Der Höchstbetrag von 2.100 Euro steht jedem förderberechtigten Ehegatten zu. Zusatzleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung tragen Sie in die Anlage Vorsorgeaufwand ein (Zeile 23). Für die Praxis ist das BFH-Urteil herausfordernd. Je nach Charakter der Zahlung reduziert diese die abziehbaren Sonderausgaben. Ist das der Fall, können Sie diese Policen in der Steuererklärung angeben: bei den Rentner, die eine Einkommensteuererklärung abgeben, können diverse Freibeträge und entstandene Kosten eintragen und somit ihr zu versteuerndes Einkommen senken.. Der persönliche Rentenfreibetrag Der Rentenfreibetrag wird im zweiten vollen Jahr des Rentenbezugs ermittelt. Wegen des ausgeschöpften Höchstbetrags sind diese jedoch in vielen Fällen nicht absetzbar. Wer schnell sparen will, der sollte neben den Werbungskosten eines nicht vergessen: Versicherungen. Liegen deine Beiträge für die Kranken-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung über dem Höchstbetrag, kannst du dir die Suche nach den weiteren Versicherungspolicen sparen. Sie zählen zu den „sonstigen Vorsorgeaufwendungen“ und damit zu den Sonderausgaben. Basisbeiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung darfst Du komplett absetzen – auch für Deinen Ehepartner sowie für unterhaltsberechtigte Kinder. Für Angestellte, Beamte und Rentner: 1.900 €, Für Selbstständige und Freiberufler: 2.800 €, Für Ehepaare, die ihr Einkommen zusammen veranlagen: die Summe der Höchstgrenzen jedes Ehepartners (Stand 2018), Die Fahrt zu Arbeit (Entfernungspauschale). Für diese Versicherungen gelten Sonderregelungen. Er kann jetzt zusätzlich Aufwendungen für Arbeitslosen-, Haftpflicht- und andere Versicherungen bis zu dem Höchstbetrag von 1.900 Euro, geltend machen. Stellst Du fest, dass Deine Kasse fehlerhafte Daten übermittelt hat, informiere sie darüber und fordere sie auf, die Meldung zu korrigieren. Versicherungen von der Steuer absetzen. 48.609,60 Euro für Verheiratete. Sind Sie privat versichert, sehen Sie die Beitragshöhe in der Mitteilung Ihrer Krankenversicherung. Damit können wir z. Deshalb solltest Du unbedingt dauerhaft die Zulage bei Deinem Anbieter beantragen, der diese dann Deinem Vertrag gutschreibt. 2010 führte die Bundesregierung das „Gesetz zur verbesserten steuerlichen Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen“ ein, kurz auch Bürgerentlastungsgesetz (BEG) genannt. … Dazu gehören beispielsweise die Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung, für berufsständische Versorgungswerke sowie die Basis-Rente – auch Rürup-Rente genannt. Oder wir können messen, wie Sie die Website bedienen – natürlich anonym! Höchstbetrag Sonderausgaben berechnen. Wer eine Steuererklärung machen muss, sollte wissen, was sich im Steuerjahr 2020 geändert hat. 2020) erhöht sich um die Basis-Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge des Unterhaltsleistenden nur dann, wenn die Beiträge bei diesem keine Sonderausgaben darstellen. Das gilt vor allem für Feuer-, Wasser-, Haurat-, Rechtsschutz- oder Kfz-Kaskoversicherungen. Bestimmte Wahl- und Zusatztarife zählen dagegen nicht zur Basisversorgung. 48.609,60 Euro für Verheiratete. Urlaubs- und Krankheitstage werden abgezogen. Alle Beiträge aus dieser Kategorie werden zusammengerechnet, wobei das Finanzamt diese nur bis zum Höchstbeitrag begünstigt. Die Beiträge zur Rürup Rente lassen sich in der Steuererklärung bis zum Höchstbetrag für die Basisversorgung geltend machen. Für den Angestellten bedeutet das: Er kann weitere 379 Euro an Versicherungsbeiträgen in der … Du benötigst auch die Steuer-Identifikationsnummer der anderen Person. Umwege werden nur angerechnet, wenn Sie dadurch nachweislich Zeit sparen. Manche Versicherungen decken gleichzeitig private und berufliche Risiken ab. Hier gibt es aber zwei Ausnahmen. Wir wollen mit unseren Empfehlungen möglichst vielen Menschen helfen, ihre Finanzen selber zu machen. Um 2020 den Höchstbetrag der abzugsfähigen Altersvorsorgeaufwendungen vollständig auszunutzen, könnte er 15.746 Euro (25.046 Euro minus 9.300 Euro) in die Rürup-Rentenversicherung einzahlen. Diese sind im größeren Umfang in der Steuererklärung absetzbar. Bei einer gemeinsamen Veranlagung zur Steuererklärung bei Ehepartnern oder eingetragenen Lebenspartnern beläuft sich der Höchstbetrag dann auf das Doppelte mit 50.092 Euro. Grundsätzlich können die verschiedenen Versicherungsarten in 2 Gruppen unterteilt werden. Nur die Differenz ist als Sonderausgabe abziehbar. Absetzbar sind nicht nur Versicherungen, die der Vorsorge dienen. B. die Newsletter-Anmeldung ausblenden, Sie können 50 % Ihrer gesamten Beitragszahlungen als Werbungskosten (Angestellte) oder Betriebskosten (Selbstständige) angeben. Für sonstige Versorgungsaufwendungen gilt ein Höchstbetrag von 1.900 Euro pro Person. Das gilt zum Beispiel auch dann, wenn Dein Kind Auszubildender ist und der Arbeitgeber die Krankenversicherungsbeiträge vom Lohn einbehalten hat. Es gibt Versicherungen, die ein berufliches Risiko absichern und Versicherungen, die ein privates Risiko absichern. Das Finanzamt erkennt im Zahlungsjahr Sonderausgaben bis zum 2,5-fachen des Jahresbeitrags des laufenden Jahres an (§ 10 Abs. Davon abzuziehen ist der steuerfreie Arbeitgeberanteil: Arbeitnehmer, die verpflichtet sind, in die Rentenversicherung einzuzahlen, bekommen ihre Vorsorgeaufwendungen um diesen Betrag gekürzt. Deine Aufwendungen trägst Du in die Anlage Vorsorgeaufwand unter „weitere sonstige Vorsorgeaufwendungen“ ein. Erstens: Pendler, die die Fahrt zur Arbeit mit dem Auto zurücklegen. Bei einer Einzelveranlagung im Jahr 2019 sind dies: 300 Euro (Vorwegabzug) + 1.334 Euro (Grundhöchstbetrag) + 667 Euro (halber Höchstbetrag) = 2.301 Euro als Vorsorgehöchstbetrag. Insbesondere kinderlose Steuerzahler und Besserverdiener profitieren eher vom Sonderausgabenabzug als von der Zulage. Steuerlich absetzen lassen sich auch Unfallversicherungen, die Sie bei Unfällen während der Arbeitszeit, auf dem Weg zur oder von der Arbeit oder im privaten Bereich absichern. Dann kannst Du ebenfalls die Krankenversicherung für sie übernehmen und als Sonderausgaben absetzen. Übersteigen die gesetzlichen Versicherungen den Höchstbetrag, werden diese immerhin in voller Höhe anerkannt. Welche Versicherungen Du von der Steuer absetzen kannst. ... Für das Absetzen der Altersvorsorge gilt ein Höchstbetrag, der sich jährlich ändert. Viele Bonusprogramme von Krankenversicherungen sind jedoch anders gestaltet: Die Krankenkasse gewährt einen pauschalen Bonus entweder als Geld- oder als Sachleistung für gesundheitsbewusstes Verhalten. Diese nennt man außergewöhnliche Belastungen. Das heißt, es bleiben noch knapp 94 Euro als absetzbare Vorsorgeaufwendungen übrig. Das ist eine hübsche Summe. Altersvorsorgeaufwendungen (z.B. Zu Unrecht, entschied der Bundesfinanzhof (BFH). Andernfalls würde der 100-prozentige Abzug der Arbeitgeberanteile aus beiden Jobs dazu führen, dass Deine insgesamt abzugsfähigen Vorsorgeaufwendungen geringer ausfallen. Aber nicht jede Versicherung kann auch geltend gemacht werden. Für Angestellte: Ihre Kfz-Haftpflichtversicherung können Sie auf mehreren Wegen steuerlich geltend machen. X R 17/15). Gut, wenn einige Policen wie die Haftpflichtversicherung in der Steuererklärung absetzbar sind. Chefarztbehandlungen oder Einbettzimmer können somit nicht steuerlich abgesetzt werden. Sind die Beiträge in einen beruflichen und einen privaten Anteil aufgeteilt, können Sie 50 % der Gesamtprämie als Werbungskosten (Angestellte) oder als Betriebsausgaben (Selbstständige) absetzen. Dann können Sie auch die Fahrtkosten zur Arbeit sowie Dienstreisen steuerlich geltend machen. Ein Anspruch auf Krankengeld gehört jedoch nicht zum Basisschutz. Beispiel: Ihre Wohnung ist 80 m² groß und Ihr Arbeitszimmer 8 m². Die Berechnung, was Du als Sonderausgaben absetzen kannst, erfolgt mehrstufig: In der Steuererklärung für 2019 berücksichtigt das Finanzamt 88 Prozent, also maximal 21.388 Euro für Alleinstehende und 39.248 Euro für Paare. Sonderausgaben Höchstbetrag. Wir verlinken ausschließlich auf Produkte, die vorher von unserer unabhängigen Experten-Redaktion empfohlen wurden. Dieser unberücksichtigte Betrag und die Beiträge für Wahlleistungen oder eine Auslandskrankenversicherung kannst Du nur dann als sonstige Vorsorgeaufwendungen geltend machen, wenn der Höchstbetrag von 1.900 Euro noch nicht ausgeschöpft ist. Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein: Als Angestellter müssen Sie ggf. 2019 lag der Höchstbetrag bei 24.305 Euro. Voraussetzung: Sie nutzen Ihr Auto beruflich. Steuererklärung: Manchmal ist eine Versicherungszahlung ja wie ein Gewinn im Lotto: ein ganz ordentlicher Betrag landet auf dem Konto. In diesem Fall hast Du selbst über 734 Euro an Rentenversicherungsbeiträgen eingezahlt und der Arbeitgeber weitere 270 Euro. Unterhaltskosten an den Ex-Partner kannst Du als Sonderausgaben in der Steuererklärung mit einem Sonderausgaben Höchstbetrag von bis zu 13.805€ im Jahr absetzen. Zu den Sonderausgaben, die Du in voller Höhe von der Steuer absetzen kannst, gehören auch die Beiträge für Pflegeversicherung und Krankenkasse – aber nur die, die Dich auf sozialhilfegleichem Niveau absichern. Doch einige können Sie in der Steuererklärung geltend machen. Pauschbeträge, Freibeträge und Höchstbeträge für 2020/2021. Unter bestimmten Bedingungen ist auch die Rechtsschutzversicherung steuerlich absetzbar: Enthält sie einen Arbeitsrechtsschutz, können Sie diesen Anteil als Angestellter bei den Werbungskosten angeben. Allerdings musst Du dafür eventuell mehrere verschiedene Steuerformulare ausfüllen. Der Höchstbetrag von 9 168 € im Kj. Bereits bei einem monatlichen Bruttolohn von rund 2.000 € überschreiten Arbeitnehmer den Höchstbetrag: Allein die Beiträge für die gesetzliche Krankenversicherung liegen dann je nach Krankenkasse zwischen 160 und 170 € monatlich (1.920 und 2.040 € jährlich). Bekommst Du als privat Krankenversicherter eine Beitragsrückerstattung, dann musst Du diese von den gezahlten Beiträgen in diesem Jahr abziehen. Ein Teil der Vorsorgeaufwendungen wirkt sich deshalb in vielen Fällen steuerlich nicht aus. Du musst jedoch die Beiträge getragen haben, entweder indem Du diese Deinem Kind erstattest oder die Beiträge zahlst (BFH, Urteil vom 13. Juni 2016, Az. Vorausgesetzt, der Höchstbetrag ist noch nicht ausgeschöpft. Diese kannst du dann nicht mehr als Sonderausgaben von der Steuer absetzen. Versicherungen können nur dann über die Steuererklärung … Allerdings werden auch hier die steuerfreien Arbeitgeberbeiträge vollständig abgezogen. Welche Versicherungen kann ich (teilweise) als Werbungskosten absetzen? Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Netz verfügbar. Betriebsausgaben in unbegrenzter Höhe absetzen. Denn Sie können sie als sonstige Vorsorgeleistung geltend machen, wenn Sie den Höchstbetrag von 1.900 Euro (für ledige Arbeitnehmer) oder 2.800 Euro (für Selbstständige, Beamte, Pensionäre) nicht überschreiten. Zahlst Du als Minijobber eigene Rentenversicherungsbeiträge? Wie wird ein Riester-Vertrag berücksichtigt? Kirchensteuer Die Kirchensteuer sind unbeschränkt abziehbare Sonderausgaben und können somit komplett geltend gemacht werden. Erwerbs- und Berufsunfähigkeitsversicherung, Kfz-Kaskoversicherung (nur für Selbstständige absetzbar), Hausratversicherung (Ausnahme: anteilig absetzbar für Arbeitszimmer). Und um die Aufwendungen zu erstatten, benötigt sie in der Regel Kostennachweise des Versicherten. Zuvor war er bei verschiedenen Wirtschafts- und Fachverlagen wie Handelsblatt, F.A.Z.-Verlagsgruppe, Haufe-Lexware und Vogel Business Media tätig – 14 Jahre davon arbeitete er als Chefredakteur von Fachzeitschriften. Hauptsächlich handelt es sich dabei um Beiträge für Versicherungen. Bei den Krankenversicherungsbeiträgen in seiner Steuererklärung hatte er die Prämie nicht berücksichtigt. Zu den berufsbedingten Versicherungen können auch die Kfz-Haftpflicht-, die Kasko- und die Hausratversicherung zählen. Zum einen gibt es die, die berufliche Risiken absichern und zum anderen gibt es Versicherungen, die private Risiken absichern. Zählen auch die Versicherungen Deines Kindes dazu? Dieser errechnet sich aus der Beitragsbemessungsgrenze der Rentenversicherung der … Eine reine Berufshaftpflichtversicherung können Sie dagegen vollständig bei den Werbungskosten angeben. Aber nicht jede Versicherung kann auch geltend gemacht werden. Achtung: Löst Du den Riester-Vertrag vorzeitig auf und verwendest das Geld nicht für die Altersvorsorge, musst Du sowohl die Zulagen als auch die Steuerersparnis zurückzahlen. Geld bekommen wir, wenn Du auf einen solchen Link klickst oder beim Anbieter einen Vertrag abschließt. Bei der Berechnung der Entfernungspauschale zählt darüber hinaus nur die Anzahl der tatsächlichen Arbeitstage. Falls Du einen Anspruch auf Kindergeld hast, dann trage die für Dein Kind übernommenen Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge in der Anlage Kind, Seite 2, ein. Auch für alle weiteren Versicherungen der Vorsorge, z.